Mehr Generationen in Pankow

Veröffentlicht am 29.08.2009 in Soziales

© Pankower Früchtchen gGmbH

„Macht die Tore auf, lasst das Leben rein“ ist zukunftsweisendes Motto und Programm des Mehrgenerationenhauses in Wilhelmsruh.

VON LUCAS KOPPEHL

Im Jahr 2007 bekamen die Pankower Früchtchen gGmbH im Rahmen des Aktionsprogramms Mehrgenerationenhäuser unter mehr als 900 Bewerbern den Zuschlag vom Bundesfamilienministerium und diesen wertvollen Titel.
Ziel des Bundesprogramms ist es, Antworten auf die demografischen Herausforderungen unserer Zeit zu geben. Es sollen Orte geschaffen werden, an denen die ältere Generation gebraucht, die mittlere Generation entlastet und die jüngste Generation gut aufgehoben ist. Die „Pankower Früchtchen“ engagieren sich seit 1993 für eine Alternative zur traditionellen Hortbetreuung, indem sie durch eine enge Verbindung zwischen Schulhort, Grundschule und den Anwohnern einen Kommunikationsstandort für Jung und Alt geschaffen haben. Daraus entstand die Idee für das Mehrgenerationenhaus. Hier gibt es ein umfangreiches Angebot: Vom Tango für alle Generationen über den Senioren-PC-Kurs bis zur Märchenstunde ist für jedes Alter und für jedes Interesse etwas dabei.

Das Konzept

Der Weg eines mehrgenerativ angelegten Betreuungskonzeptes wird seit vielen Jahren begangen. Die Stärke des Konzepts liegt darin, die Hortbetreuung für alle Kinder in neuer Qualität anzubieten, indem von Beginn an Senioren, Eltern und Bewohner des Kiezes selbstverständlich eingebunden wurden und werden.
Mittlerweile haben die Pankower Früchtchen – im Jahr 2003 als erste private Gesellschaft überhaupt – die Hortbetreuung an drei Schulen in Französisch Buchholz, Wilhelmsruh sowie Alt-Pankow übernommen. Mit jahrelanger Erfahrung sind die Pankower Früchtchen damit unter den zahlreichen freien Trägern eine wichtige gesellschaftliche Stütze in Pankow.

Artikel zum Download (pdf)

 

Homepage SPD Französisch Buchholz

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

YrwXUfYXaOLgWbrQE

This artlcie is a home run, pure and simple!

Autor: Norm, Datum: 27.12.2011, 15:17 Uhr


Soziale Netzwerke

Rainer-Michael Lehmann

Sozialdemokraten vor Ort

SPD Pankow

SPD Französisch Buchholz

SPD Karow-Buch

Rona Tietje, Bürgermeisterin Kandidatin

Klaus Mindrup, Mitglied des Bundestages

Termine

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
17.04.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
15.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
19.06.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Alle Termine

Mitglied werden

Zähler

Besucher:451140
Heute:36
Online:1