Ein Bollwerk gegen Nazis

Veröffentlicht am 22.06.2012 in Gegen Rechtsextremismus

Die SPD Französisch Buchholz unterstützt die Initiative "Bollwerk gegen Nazis" zum Erhalt des Neuköllner Anton-Schmaus-Hauses.

Im Jahr 2011 wurde das Britzer Kinder- und Jugendzentrum der Falken zweimal Ziel von Brandanschlägen von Nazis. Nur eine Nacht vorher übernachtete dort eine Falken-Kindergruppe und kurz zuvor eine Gruppe einer israelischen Partnerorganisation.

Nach monatelanger Schließung und dem Wiederaufbau treffen sich die Kinder- und Jugendgruppen seit dem 1. Mai 2012 wieder im ASH. Doch nun müssen Haus und Gelände wirkungsvoll vor neuen Anschlägen von Nazis geschützt werden. Dafür wird nun ein über 190 Meter langer, sicherer Zaun benötigt. Die Kosten von rund 100.000 Euro können jedoch nicht selbst erbracht werden.

Daher rufen wir zu Spenden auf:

  • SJD-Die Falken KV Neukölln
  • Kt.-Nr.: 56079106
  • BLZ 10010010 (Postbank Berlin)
  • Zweck: Bollwerk

Die Aktion wird bereits von zahlreichen Organisationen und Prominenten unterstützt, wie der Flyer zeigt.

Links:

 

Homepage SPD Französisch Buchholz

Soziale Netzwerke

Rainer-Michael Lehmann

Sozialdemokraten vor Ort

SPD Pankow

SPD Französisch Buchholz

SPD Karow-Buch

Rona Tietje, Bürgermeisterin Kandidatin

Klaus Mindrup, Mitglied des Bundestages

Termine

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
17.04.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
15.05.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Öffentliche Sitzung der SPD Französisch Buchholz
19.06.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Amtshaus Buchholz (AWO-Räume), Berliner Str. 24, 13127 Berlin

Alle Termine

Mitglied werden

Zähler

Besucher:451140
Heute:36
Online:1